Sie befinden sich hier: Nationalpark Partnerbetriebe / Rezepte / Schoko-Apfelkuchen

Zutaten für 12 bis 16 Stück:

8 Eidotter
1 Prise Salz
125 g Zucker
1 TL Vanillezucker
1 TL Orangenschale, gerieben
1 TL Zitronenschale, gerieben
8 Eiklar
125 g Zucker
125 ml Öl
2 cl Rum
170 g Mehl
70 g Kakaopulver, ungesüßt
500 g Äpfel, in dünnblättrige Scheiben geschnitten
Butter und Mehl für die Form

 

Zitronenglasur:
200 g Staubzucker
1 Eiklar
1 EL Zitronensaft

Eidotter mit Salz, Zucker, Vanillezucker, Orangen- und Zitronenschalen sehr schaumig rühren. Öl und Rum einrühren. Eiklar und Zucker zu Eischnee schlagen. Das Mehl mit dem Kakaopulver gut vermischen und mit dem Eischnee unter die Dottermasse ziehen, die Apfelscheiben unterheben. Masse in eine vorbereitete Kuchenform geben und im vorgeheizten Rohr bei 170 °C ca. 40 bis 50 Minuten backen, anschließend auskühlen lassen. Für die Zitronenglasur alle Zutaten gut mixen und auf den abgekühlten Kuchen streichen.

Das Team vom Gasthaus Großvenediger wünscht gutes Gelingen!

Erlebnis Nationalpark

Vom Nationalpark Ranger über Themenwege und Ausstellungen - der Nationalpark hat viel zu bieten.

 

Erlebnis Nationalpark